Turkish Airlines

Fliegen Sie mit Turkish Airlines

1933 gegründet mit einer Flotte von nur fünf Maschinen, ist das Star Allianz-Mitglied Turkish Airlines heute eine Vier-Sterne-Fluggesellschaft mit einer Flotte von 334 Maschinen (Passagier und Cargo) und fliegt zu 293 Zielen weltweit. Als eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften hat Turkish Airlines bereits mehrere „Passenger Choice Awards“-Auszeichnungen von der Vereinigung „Passenger Experience Association“ (APEX) erhalten. 2016 wurde Turkish Airlines zum sechsten Mal in Folge zu „Europas bester Airline“ ausgezeichnet. Weitere Auszeichnungen sind „Beste Airline in Südeuropa“, „Bestes Business Class Lounge-Essen“ sowie „Bestes Business Class Catering an Bord“.

Turkish Airlines fliegt zu den meisten Ländern der Welt als jede andere Fluggesellschaft (116 Ländern über fünf Kontinente) – gemäß dem offiziellen „Airline Guide“ des UMB. Turkish Airlines besitzt eine strategische Position zwischen Ost und West, und ermöglicht damit gute Verbindungen in die Welt. Seit 2008 ist die Fluggesellschaft Mitglied der Star Alliance und hat sich zu einem wichtigen kommerziellen Mitspieler in der globalen Wirtschaft etabliert.

Reiseziele

Fliegen Sie mit Turkish Airlines und nutzen Sie die Vorteile von günstigen Flügen zu vielen Reisezielen.
Wir haben bereits die besten Angebote für Sie hier zusammengestellt.
Lesen Sie mehr über die Turkish Airlines Flugziele >>

Turkish Airlines Kabinenklassen

Die Fluggesellschaft bietet für die Reise zwei Kabinenklassen an: Business Class und Economy Class. Die Business Class-Sitze verfügen über eine Ottomane, die einen separaten Schlafbereich mit umfassender Liegefunktion bietet, sowie über eine Leselampe und eine Armlehne mit privatem Bildschirm.
Lesen Sie mehr über die Vorteile beim Fliegen mit Turkish Airlines >>

Check-in & Gepgeäck

Die Fluggesellschaft bietet Reisenden eine Reihe von Online-Services, welche die Fluggäste nutzen können, um ihre Flugreservierungen, Hotelbuchungen, Check-in, Zahlungen und Flugstatus über Tablet oder Notebook zu verwalten.
Lesen Sie mehr über den Check-in Ablauf und Gepäck >>

Superschnell Ihr bestes Angebot!

Immer das
beste Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice

Welche Ziele fliegt Turkish Airlines an?

Von der Schweiz fliegt Turkish Airlines ab Genf, Zürich und Basel zu verschiedenen Destinationen weltweit, zum Beispiel Bangkok, Istanbul, Kapstadt oder New York. Auf Cheaptickets.ch finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Destinationen von Turkish Airlines. Gelegentlich haben wir auch spezielle Angebote. Es lohnt sich also unsere Angebotsseite zu besuchen.

Wann ist bei Turkish Airlines ein Check-in möglich?

Der Online Check-in ist 24 Stunden vor dem geplanten Abflug möglich und endet 90 Minuten vor dem Abflug. Für Inlandsflüge wird empfohlen etwa eine Stunde vor der geplanten Abflugzeit am Flughafen einzutreffen und für internationale Flüge zwei Stunden vor dem geplanten Abflug.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gepäck abgegeben haben und in Besitz einer Bordkarte sind, bevor der Check-in geschlossen wird. Bei Inlandsflügen wird der Check-in 45 Minuten vor der Abflugzeit des Linienflugs geschlossen, bei Auslandsflügen 60 Minuten vorher. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wie viel aufzugebendes Gepäck ist bei Flügen mit Turkish Airlines erlaubt?

Die Freigrenze für aufzugebendes Gepäck ist abhängig von Ihrer gebuchten Reiseklasse und dem Reiseziel und liegt in der Regel zwischen 23 kg und 32 kg. Weitere Informationen über die Gepäckbestimmungen finden Sie auf unserer Website.

Wie viel kostet Übergepäck bei Turkish Airlines?

Der Betrag für Übergepäck ist abhängig von Ihrem Flug. Turkish Airlines berechnet die Gepäckgebühren nach Zonen, in denen sich Ihr Abflug- und Zielflughafen befindet. Um einen genauen Überblick über die Zonen und Gebühren zu bekommen, klicken Sie hier. Falls ein Gepäckstück das Gewicht von 32 kg überschreitet, wird es in der Regel nicht an Bord von Turkish Airlines akzeptiert.

Welche Bestimmungen gelten für das Handgepäck bei Turkish Airlines?

Turkish Airlines erlaubt ein Handgepäckstück pro Passagier. Dieses darf die Masse von 23 x 40 x 55 cm und ein Gewicht von 8 kg nicht überschreiten. Handgepäckstücke werden nicht in das Freigepäck mit einberechnet und separat bewertet. Gefährliche, schneidende, leicht entzündliche und giftige Gegenstände und Substanzen, wie Scheren oder Messer, sind nicht im Handgepäck gestattet. Andernfalls müssen Sie damit rechnen, dass Ihnen diese Gegenstände bei der Sicherheitskontrolle abgenommen werden. Flüssigkeiten, die Sie im Duty-Free-Shop erworben haben, müssen ordnungsgemäss versiegelt sein und gemeinsam mit dem Kassenbon befördert werden.