Billige Flüge mit Thai Airways

Informationen über Thai Airways

Thai Airways ist eine thailändische Fluggesellschaft mit Sitz in Bangkok und einer Basis auf dem dortigen Suvarnabhumi International Airport. Die Airline gehört zu den Gründungsmitgliedern der Luftfahrtallianz Star Alliance.

Geschichte

Die Thai Airways Company entstand 1951 nach einem Zusammenschluss der Fluggesellschaften Siamese Airways und Pacific Overseas Airlines. Zu Beginn beschränkte man sich hauptsächlich auf Inlandsflüge. Um auch international tätig werden zu können wurde ein Joint Venture mit Scandinavian Airlines gegründet.
Durch die neue Zusammenarbeit wurden nun u.A. Japan, Malaysia, Indonesien und Vietnam angeflogen. Das Streckennetz wurde ausgebaut und immer mehr Mitarbeiter wurden eingestellt sodass 1977 der thailändische Staat die verbleibenden Anteile von SAS aufkaufte und somit alleiniger Eigentümer wurde. 1988 ging dann schließlich aus der Fusion zwischen der Thai Airways Company und der Thai Airways International die heutige Fluggesellschaft hervor.
1997 gehört man zu den Gründungsmitgliedern der Star Alliance.

Superschnell Ihr bestes Angebot!

Immer das
beste Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice