Richtlinien und Priority Boarding

Fliegen mit Ryanair

  • Heimatflughafen: Dublin, Irland
  • Gründung: 1985
  • IATA-Code: FR

Ryanair in Kürze

Ryanair wurd von Tony Ryan gegründet, hat seinen Sitz in Irland und zeichnet sich durch niedrige Preise aus. Darüber hinaus hat Ryanair im Vergleich mit anderen europäischen Fluggesellschaften die höchste Anzahl an pünklichen Flügen in Europa.
Ryanair erhebt Gebühren für Extras, wie Gepäck, Essen und Trinken. Dadurch werden niedrigere Ticketpreise erreicht. Ryanair fliegt zu mehr als 194 Destinationen und bietet tägliche 1600 Flüge Flüge an.

Reiseklassen

Mit Ryanair können Sie aus zwei unterschiedlichen Reiseklassen wählen: Economy Class und Business Plus Class. Was genau der Unterschied zwischen diesen Klassen ist, erfahren Sie weiter unten.

Economy Class

Ryanair bietet eine Economy-only Produkt. Die Sitzbelegung ist kostenlos, aber wenn Sie einen bestimmten Platz reservieren möchten, müssen Sie dafür eine Gebühr bezahlen. Wenn Sie eine Priorität beim Boarding haben möchten, müssen Sie, genau wie für Sitze mit mehr Beinfreiheit, ebenfalls eine Extra-Gebühr entrichten

Business plus

Die Business Plus Klasse von Ryanair hat gegenüber der Economy Class eine Reihe von Vorteilen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Flugzeit, Datum, Ziel, oder sogar den Startflughafen am Tag vor der Abreise ohne zusätzliche Kosten zu ändern. Dazu kommen ein Premium-Sitz und Priorität beim Boarding. Darüber hinaus können Sie ein Gepäckstück mit bis zu 20 kg umsonst aufgeben.

Superschnell Ihr bestes Angebot!

Immer das
beste Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice