Billige Flüge mit Oman Air

Informationen über Oman Air

Oman Air ist eine Fluggesellschaft aus dem Oman. Ihren Sitz hat die Airline in Maskat, ihre Basis befindet sich auf dem dortigen Flughafen Maskat. Oma Air ist Mitglied in der Arab Air Carriers Organization.

Geschichte

Die Geschichte von Oman Air geht bis in die 1970er Jahre zurück, als Oman International Services gegründet wurde. Das Unternehmen übernahm 1977 Gulf Air Light Aircraft Division und baute nach und nach seine Services aus. 1933 kam es dann zur Gründung von Oman Air als Fluggesellschaft. Der erste internationale Flug ging nach Dubai. Nach und nach kamen weitere Destinationen hinzu.

Die Regierung nahm 2007 eine Rekapitalisierung vor, sodass sie nun fast 100% der Anteile an der Fluggesellschaft hält. Gleichzeitig legte man den Fokus nun vor allem auf Langstreckenflüge. Außerdem stieg die Regierung bei Gulf Air aus, um sich voll und ganz auf Oman Air konzentrieren zu können. Die ersten Langstreckenziele waren im selben Jahr Bangkok und London.2010 war Oman Air die erste Airline, die sowohl Telefon Service als auch WLAN auf bestimmten Strecken zur Verfügung stellte. 2015 wurde angekündigt, dass man kleinere Flugzeuge nach und nach zurückziehen wolle und nur noch die Airbus und Boeing Flotte nutzen wolle.

Superschnell Ihr bestes Angebot!

Immer das
beste Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice