Billige Flüge mit British Airways

Informationen über British Airways

British Airways ist eine britische Fluggesellschaft und gemessen an der Flottengrösste die grösste in Grossbritannien. Die Airline hat ihren Sitz in London, das Drehkreuz befindet sich am Flughafen Heathrow in London. British Airways ist eines der Gründungsmitglieder der Luftfahrtallianz oneworld. Die Airline bildet zusammen mit der spanischen Iberia die Dachgesellschaft Intrnational Airlines Group.

Geschichte

British Airways entstand durch eine Fusion mehrerer Unternehmen, die sich1924 zu Imperial Airways zusammenschlossen. Im Jahr 1935 schlossen sich dann vier private Fluggesellschaften zusammen, welche dann 1939 von der Regierung mit Imperial Airlines zur staatlichen British Overseas Airways Corporation (BOAC) verschmolzen wurden.

1946 wurde die British European Airlines (BEA) aus dem Konzern ausgegliedert und war nun für den innereuropäischen Flugverkehr zuständig. Im Jahr 1972 wurden dann schliesslich die BEA und BOAC zur heutigen British Airways verschmolzen. Sämtliche Tochtergesellschaften traten nun ebenfalls unter dem neuen Namen auf. Seit 1984 ist das Unternehmen nicht mehr in staatlicher Hand sondern in Privatbesitz.

Um der zunehmenden Konkurrenz der Billigfluggesellschaften entgegenzuwirken übernahm British Airways 15% der Anteile an der britischen Fluggesellschaft Flybe. Ein paar Jahre später dann wurde die Fusion mit der spanischen Airline Iberia verkündet. 2014 zog sich BA aus dem Frachfluggeschäft zurück und nahm damit auch die Marke British Airways World Cargo vom Markt.

Reiseklassen

Mit British Airways können Sie aus vier verschiedenen Reiseklassen wählen: Economy Class, Premium Economy Class, Business Class und First Class. Aber was genau ist der Unterschied zwischen diesen Klassen? Wir werfen für Sie einen Blick darauf:

Welche Ziele fliegt British Airways an?

British Airways fliegt zu vielen verschiedenen Destinationen weltweit, darunter alleine 106 in Europa. Auf Cheaptickets.ch finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Destinationen von British Airways. Gelegentlich haben wir auch spezielle Angebote. Es lohnt sich also unsere Angebotsseite zu besuchen.

Wann ist bei British Airways ein Check-in möglich?

Der Check-in bei British Airways erfolgt entweder Online, mit der British Airways App oder direkt am Flughafen. Das Einchecken über die App und Online ist frühestens 24 Stunden vor dem Abflug möglich. Sie können Ihre Bordkarte herunterladen, ausdrucken oder per E-Mail versenden.
Wenn Sie am Flughafen einchecken möchten, können Sie einen der Automaten nutzen und Ihre Bordkarte dort ausdrucken. Hierzu benötigen Sie jedoch einen Identitätsnachweis oder Ihre Buchungsreferenz. Beachten Sie jedoch die Schliesszeiten des Check-ins. Diese varriieren je nach Flughafen und Flugdauer.

Wie viel aufzugebendes Gepäck ist bei Flügen mit British Airways erlaubt ?

Aufzugebende Gepäckstücke dürfen eine Grösse von 90 x 75 x 43 cm nicht überschreiten. Die Gewichtsgrenze variiert je nach Kabine in der Sie reisen sowie Ihrem Mitgliedsstatus im Vielfliegerprogramm.
Der Basic-Tarif enthält ausschlieslich Hangepäck. Daher fällt für aufzugebende Gepäck eine extra Gebühr an. In den anderen Reiseklassen liegt das maximale Gewicht pro Gepäckstück zwischen 23 kg und 32 kg. In der Business und First Class dürfen Sie in der Regel zwei bzw. drei Gepäckstücke mit sich führen.

Wie viel kostet Übergepäck bei British Airways?

Gepäckstücke, die die Freigepäckgrenze überschreiten und deren Grösse und/oder Gewicht die Bestimmungen nicht einhalten, können gegen einen Aufpreis mitgenommen werden. Die besten Preise erhalten Sie in der Regel, wenn Sie bereits im Voraus online bezahlen. Um die genauen Kosten einzusehen, loggen Sie sich einfach bei British Airways ein. Gegenstände bis zu einer Abmessung von 190 x 75 x 65 cm können als Übergepäck befördert werden, alles darüber hinaus muss als Fracht transportiert werden.

Welche Bestimmungen gelten für das Handgepäck bei British Airways?

Insgesamt dürfen Sie bei British Airways zwei Handgepäckstücke mitnehmen. Eine Handtasche/Laptoptasche mit einer maximalen Grösse von 40 x 30 x 15 cm sowie ein zusätzliches Handgepäckstück mit den maximalen Massen von 56 x 45 x 25 cm. Beide Gepäckstücke dürfen bis zu 23 kg wiegen. Wenn Sie den Basic-Tarif gebucht haben, können diese Bestimmungen abweichen. Ihr Handgepäck muss einschliesslich der Griffe und Rollen in die Gepäckmessvorrichtung beim Check-in Schalter passen.
Falls Sie die zulässigen Grössen- oder Gewichtsgrenzen überschreiten, muss das Gepäck aufgegeben werden.

Mühelos den perfekten Flug finden!

Immer ein
tolles Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Flug-Experte
10 Jahre Erfahrung