Genf entdecken

Was Genf zu bieten hat

Genf ist die zweitgrösste Stadt der Schweiz und nimmt eine Spitzenposition in der Lebensqualität ein. Sie liegt im Südwesten an der Grenze zu Frankreich - im französischsprachigen Teil des Landes. Genf ist auch als Uhrenstadt bekannt und bis heute gilt die Auszeichnung "Poinçon de Genève" (Genfer Stempel) international als eines der höchsten Qualitätsmerkmale für eine Luxusuhr. Zudem findet jedes Jahr in Genf eine exklusive Uhrenmesse statt, bei der nur absolute Spitzenprodukte präsentiert werden. Genf ist ausserdem bekannt für seinen Autosalon, ebenso wie für die Erfindermesse und auch die Buchmesse, die jedes Jahr stattfinden.

Kultur - Musik

Im August findet das "Fêtes de Genève" statt und dauert über eine Woche. Das Fest wird durch ein Feuerwerk gekrönt, während das Ufer des Genfer Sees die perfekte Location für tolle Konzerte, zahlreiche Essensstände und einen grossen Jahrmarkt darstellt. Ein weiteres Highlight ist das Genfer Musikfestival im Juni, das man nicht verpassen sollte. Über 500 Konzerte in 3 Tagen an 30 verschiedenen Orten versprechen eine unterhaltsame Zeit und alle Konzerte, Ausstellungen und Tanzwettbewerbe sind dabei kostenlos.

Billige Flugtickets nach Genf

Sie wollen so günstig wie möglich nach Genf fliegen? Informieren Sie sich auf CheapTickets.ch über günstige Flugtickets und fliegen Sie zu Zielen in der ganzen Welt! CheapTickets.ch bietet Ihnen nicht nur billige Flugpreise, sondern auch tolle Angebote für Hotels und Mietwagen. Machen Sie mehr aus Ihrem Reisebudget mit CheapTickets.ch!

Sehenswürdigkeiten in Genf

Genfer See

Der Genfer See ist einer der schönsten Seen Europas. Genf liegt an der Südspitze dieses Sees, der sich in die Stadt hinein erstreckt und um den herum es viele Parks und Promenaden gibt. Viele Bootsfahrten bringen Sie über die Grenze nach Frankreich, das auf der anderen Seite des Genfer Sees liegt. Die Segelregatta "Bol d’Or Mirabaud", die jedes Jahr hier ausgetragen wird, bietet einen tollen Anblick, denn zahlreiche bunte Segelboote tummeln sich dann auf dem Genfer See.

Jet d'Eau

Der "Jet d'Eau" ist eine Wasserfontäne im Genfer See, die bis zu 140 Metern hochragt. Es gehört zu den bekanntesten Wahrzeichen der Stadt und man kann bereits einen Blick darauf vom Flugzeug aus erhaschen. Und wer Glück hat und die Sonne scheint, darf einen wunderschönen Regenbogen bestaunen.

Palais des Nations

Der Völkerbundpalast ist seit 1966 die Basis der Vereinten Nationen. Das Gebäude kann in Verbindung mit einer Führung besichtigt werden, bei der man auch alles über die Aufgaben und Tätigkeiten der UN erfährt.

CERN

Cern ist ein Forschungslabor etwas ausserhalb von Genf und gehört zur Europäischen Organisation für Kernforschung. Bekannt ist das Labor vor allem für den grössten Teilchenbeschleuniger der Welt, der hier besichtigt werden kann. Auf einer Tour wird Ihnen dieses physikalische Wunder verständlich gemacht und erklärt, was genau die Forschungseinrichtung untersucht.

St.-Peter-Kathedrale

Die St.-Peter-Kathedrale wurde im 12. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut, jedoch erst hundert Jahre später im gotischen Stil vollendet. Insgesamt 8 Glocken aus dem 15. - 21. Jahrhundert hängen in den beiden Kirchentürmen. Von dort aus hat man ausserdem einen tollen Blick über die Altstadt und den kleinen Gassen mit den vielen Geschäften.

Mont Saléve

Der "Mont Saléve" ist ein 1097 Meter hoher Berg auf französischem Boden mit Blick über Genf, dem Juragebirge und bei klarem Wetter sogar bis zum "Mont Blanc". Das Observatorium liegt 150 Meter über der Bergstation und kann entweder über verschiedene Wanderwege oder mit der Seilbahn erreicht werden.

Allgemeine Reiseinformationen

  • Temperatur: Die durchschnittliche Temperatur im Sommer beträgt 25°C und im Winter 4°C.

  • Zeitzone: MEZ

  • Währung: Schweizer Franken (CHF)

  • Sprache: Französisch, Deutsch und Italienisch

Mühelos den perfekten Flug finden!

Immer ein
tolles Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Flug-Experte
10 Jahre Erfahrung