Billige Flüge Moskau

Flugtickets nach Moskau

Die russische Hauptstadt Moskau begeistert mit ihrem Kontrast: Hier treffen riesige Wolkenkratzer auf historische Herrenhäuser des 18. Jahrhunderts. Imposante Kirchen, wie die Christi-Erlöser-Kathedrale, sind neben Shoppingzentren zu finden, in denen internationale Modemarken inmitten der Empire-Architektur präsentiert werden. Buchen Sie ihren nächsten Flug nach Moskau zum günstigsten Preis!

Die russische Millionenmetropole liegt rund 2.415 km von der Schweiz entfernt und ist mit dem Flugzeug innerhalb von 3,5 Stunden zu erreichen. Die Flugtickets nach Moskau kosten im Durchschnitt 380 CHF, wobei die günstigsten Verbindungen von Genf aus starten. Da die Aeroflot Russian Airlines in Moskau stationiert ist, stellt sich diese durch die Vielzahl an Flügen als die beste Fluggesellschaft für Flüge nach Moskau heraus. Die günstigsten Flüge nach Moskau finden Sie im November. Trotz des kühlen Wetters und häufiger Niederschläge können Sie die Herbstferien dazu nutzen, tief in die authentische russische Seele abseits der Touristenströme einzutauchen.

Last-Minute-Flugtickets nach Moskau

Manchmal ist es eine spontane Geschäftsreise nach Russland oder vielleicht eine spontane Städtereise, bei der man eine Metropole kennenlernen will. Last-Minute-Flüge nach Moskau kosten durchschnittlich um die 370 CHF und können durch den vernachlässigbaren Preisunterschied zu den regulären Verbindungen von weniger als 10 CHF ohne Bedenken erst in letzter Minute gebucht werden. Die beste Fluglinie für eine spontane Russlandreise ist die Aeroflot Russian Airlines, die tägliche Verbindungen in die russische Metropole anbietet. Von Genf aus finden Sie die günstigsten Flüge nach Moskau, da die Schweizer Stadt zahlreiche internationale Organisationen unterhält und damit perfekt an den weltweiten Flugverkehr angebunden ist. Der günstigste Monat für eine kurzentschlossene Reise nach Moskau ist der November. Inmitten des herbstlichen Wetters erhalten Sie einen besonders authentischen Blick auf die Stadt, die zu dieser Zeit kaum von Touristen besucht wird.

Flughäfen in Moskau

Flüge nach Moskau steuern einen der drei internationalen Flughäfen der Millionenmetropole an. Der bekannteste und größte ist Moskau-Scheremetjewo (SVO), der sich im Norden der Stadt befindet. Mit einem Passagieraufkommen von rund 34 Millionen zählt er zu den größten Russlands und ist mit zahlreichen Shops, Lokalen, Restaurants und Lounges ausgestattet, die in sechs Terminals zu finden sind. Die rund 30 km lange Strecke ins Zentrum überwinden Sie mit dem Aeroexpress, der an die U-Bahn angebunden ist, oder mit einer der typisch russischen Marschrutkas, die als Sammeltaxis fungieren. Alternativ dazu können Sie die Strecke nach Moskau-Domodedowo wählen, die den zweitgrößten Flughafen der Stadt mit einer Kapazität von rund 30 Millionen Passagieren jährlich ansteuert. Der im Süden der Großstadt befindliche Flughafen ist etwa 35 km vom Roten Platz entfernt. Das Zentrum erreichen Sie mit dem Aeroexpress, der alle 30 Minuten in die Innenstadt fährt. Alternativ dazu nutzen Sie den Vorortzug, ein Sammeltaxi oder einen der zahlreichen Shuttlebusse. Der älteste Flughafen Moskaus ist Moskau-Wnukowo, der 30 km südwestlich des Zentrums liegt. Auch hier wurde ein Zugang zum Aeroexpress geschaffen, der Sie binnen einer halben Stunde an den Kiewer Bahnhof bringt. Eine weitere Möglichkeit stellen Busse, Taxis oder Marschrutkas dar, die die nächstgelegene Metro-Station anfahren.

Moskau - Willkommen im Herzen Russlands

Moskau hat sich in den letzten Jahren enorm verändert! Mittlerweile gibt es moderne Einkaufszentren, fantastische Nachtclubs, die besten Restaurants und auffällige Leuchtreklamen. Obwohl das Moskau von heute so ganz anders ist, kann man hier immer noch die Vergangeheit spüren. Das ist es auch, was macht diese Stadt so besonders macht. Die berühmten bunten Zwiebeltürme der Basilius-Kathedrale, die von Stalin errichteten Wolkenkratzer im Zuckerbäckerstil, graue Plattenbauten aus den dunklen Jahren des Kommunismus und moderne Hochhäuser der futuristischen Moscow City. Das alles ist Moskau: Das Herz Russlands schlägt eindeutig hier. Zwischen kulturellen Höhepunkten lauert das grosse Business und hinter den prachtvollen Mauern des historischen Kremls werden heute politische Entscheidungen gefällt, die Einfluss auf die ganze Welt haben.

Dabei verläuft die Hauptschlagader der Millionenmetropole direkt auf einer Achse, die sich wie eine Lebensader zwischen dem Kreml und der ehemaligen KGB-Zentrale auf der Lubjanka zieht. Hier staunen Sie über die neoklassizistischen Bauten des Parlaments, der Präsidentenadministration, aber auch des Lenin-Mausoleums, das auf dem Roten Platz bis heute unzählige Schaulustige anlockt. Auch das kulturelle Leben spielt sich hier ab: Das legendäre Bolschoi-Theater, in dem Sie dem Klassiker "Schwanensee" in gekonnter Aufführung beiwohnen können, die riesige Christi-Erlöser-Kathedrale, die zu Beginn der 2000er-Jahre neu in alter Pracht erbaut worden ist, und vieles mehr lässt sich genau hier finden.

Vor allem nachts zeigt Moskau deutlich, dass die dunklen Zeiten des Kommunismus vergangen sind. Die hell beleuchteten Boulevards outen die Stadt als Shoppingparadies, das keinen Vergleich mit Europa zu scheuen braucht. Sternerestaurants treffen auf malerische Ruheoasen im Grünen und entlang der Moskwa-Promenade ziehen sich die endlosen Lichter der importierten Luxuskarossen.

Moskau erleben

Jahrhunderte lang hat Moskau eine hervorragende Rolle im Leben des ganzen Landes gespielt. „Jeder russische Mensch fühlt, wenn er auf Moskau blickt, dass es seine Mutter ist“, sagte der Schriftsteller Leo Tolstoi. Seit seiner Entstehung ist Moskau mit dem Schicksal des russischen Volkes untrennbar verbunden.

Die Stadt ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit Hochschulen und Fachschulen, sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen, Galerien und dem 540 Meter hohen Ostankino-Turm. Moskau ist Sitz der Russisch-Orthodoxen Kirche: der Patriarch residiert im Danilow-Kloster, das grösste russisch-orthodoxe Kirchengebäude ist die Moskauer Christ-Erlöser-Kathedrale. Es gibt im Stadtgebiet von Moskau über 600 Kirchen.

Seit dem 16. Jahrhundert wird Moskau auch als "Drittes Rom" bezeichnet. Der Kreml und der Rote Platz im Zentrum Moskaus stehen seit 1990 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Entdecken Sie all das und vieles mehr während Ihrer unvergesslichen Reise nach Moskau!

Billige Flugtickets Moskau

Sie wollen so günstig wie möglich nach Moskau fliegen? Informieren Sie sich auf CheapTickets.ch über günstige Flugtickets und fliegen Sie zu Zielen in der ganzen Welt! CheapTickets.ch bietet Ihnen nicht nur attraktive Flugpreise sondern auch tolle Angebote für Hotels und Mietwagen. Machen Sie mehr aus Ihrem Reisebudget mit CheapTickets.ch!
Wollen Sie mehr darüber wissen, wie Sie Flugtickets nach Moskau buchen können? Lesen Sie hier die meist gestellten Fragen.

Mühelos den perfekten Flug finden!

Immer ein
tolles Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Flug-Experte
10 Jahre Erfahrung